E-Scooter Vermieter VOI

VOI: E-Scooter Pionier aus Schweden

VOI E-Scooter Vermieter Logo

In diesen Städten

  • Aachen
  • Augsburg
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Fürth
  • Hamburg
  • Ingolstadt
  • Karlsruhe
  • Lübeck
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart

Nutzung & Preise

  • APP herunterladen, Account erstellen und losfahren. In Sachen Usability ist VOI selbsterklärend
  • VOI weist eindringlich darauf hin, einen Helm zu tragen und nur allein auf dem scooter zu fahren.

Service & Kontakt

VOI Webseite

In-APP Support Anfragen werden laut VOI innerhalb 24 Stunden beantwortet.

Service Telefon:
+46 21 665 59 22
(Achtung: schwedische Nummer)

E-Mail
support@voiapp.io

Das schwedische Unternehmen VOI hat sich seinen Platz in der Geschichte der Elektromobilität auf jeden Fall gesichert – immerhin handelte es sich um den ersten europäischen E-Scooter Vermieter überhaupt. Gegründet im August 2018, startete das Unternehmen zunächst in Stockholm und breitete sich dann mit Erfolg über ganz Europa aus. Auch in Deutschland gehörte VOI zu den ersten E-Scooter Verleihdiensten überhaupt, hierzulande startete das Unternehmen in Berlin und Potsdam. Der eingesetzte Scooter nannte sich „Voiager 1“, eine Eigenentwicklung speziell für den deutschen Markt (auffallend an diesen Rollern war, dass sie nicht ganz so wuchtig wirkten wie manche Konkurrenzmodelle).

Die Markteinführung war offenbar erfolgreich, denn im Laufe der Zeit kamen viele weitere deutsche Städte hinzu. Inzwischen gehören die VOI-E-Scooter mit den charakteristischen lachsroten Lenkstangen in vielen europäischen Großstädten zum gewohnten Straßenbild.

Die Personen, die die VOI E-Scooter nachts aufsammeln und neu aufladen, bezeichnet man als „VOI Hunter“. Zumindest in Deutschland setzte das Unternehmen dabei übrigens auf feste Logistikpartner.

Das Unternehmen hat viele hundert Mitarbeiter, die sich um reibungslose Abläufe und stets einsatzbereite E-Scooter kümmern. Es gibt mittlerweile eine große Community, die die VOI E-Scooter täglich und regelmäßig nutzen.